Anmelden

Wiederbelebung: AK Digitale Medien

Liebe Mitstreiter,

der AK Digitale Medien ist nicht sanft entschlafen, auch wenn es den Anschein haben sollte. In den kommenden Wochen wollen wir ihn aus seinem Dornröschenschlaf wecken. Jeder der das Dornröschen wachrütteln möchte, ist dabei herzlich willkommen.

Meine Bitte an Euch: Postet hier eure Erwartungen und Vorschläge sowie Eure Kritikpunkte am bisherigen Vorgehen. Etwa, ob wir wieder reisen oder uns auf einen Versammlungsort konzentrieren wollen, ob wir die Präsentation der Cases der Mitglieder im AK wieder aufnehmen sollen, ob und wenn ja, welche Gastvorträge sinnvoll wären, und, und, und…

Florian Flicke hat sich dankenswerterweise committed, mein Sparringspartner zu sein; wir werden in Kürze hier mit unseren Plänen aufschlagen.

Herzlichen Dank vorab,

Christian Fill

Sichern oder Weiterleiten

BCP-Kategorien zur Diskussion gestellt

Liebe Mitstreiter,

mein Kollege Michael Schmitz, unser Head Digital Media, hat sich hingesetzt und „gehirnt“, um die Kategorien des BCP für Online-Medien inhaltlich auf Vordermann zu bringen. Hier seine Vorschläge, die wir hier auf dieser Plattform diskutieren können:

 

1) Oberkategorie: Electronic Publishing – das ist aus den 80er Jahren. Hier plädiere ich für Digital Media (Ich auch!)

 

2) Kategorien, die zu den tatsächlich vorhandenen Medien passen würden – hier eine erste  Auswahl

 

  • Microsite
  • E-Magazine/E-Journal
  • Online Newsletter
  • Intranet
  • Integrated Print/Web
  • Mobile Solutions
  • Audio
  • Video (inkl. Corp TV)
  • Animation
  • Interactive application
  • Virale Kampagne

 

Freue mich sehr auf Euer Feedback und Eure regen Diskussionen,

beste Grüße,

Christian Fill

Sichern oder Weiterleiten

Lebensdauer von Cookies?

Eine Frage in die Runde: Habe neulich gelesen, dass Cookies im Schnitt eine Lebenserwartung von maximal vier Wochen haben,  bevor sie gelöscht werden. Das hat großen Einfluss auf die Aussagekraft von Web-Analysen.

Habt Ihr Vergleichszahlen? Könnt Ihr diesen Wert bestätigen?

Viele Grüße, Christian

Sichern oder Weiterleiten

User generated design

Der hochinteressante Beitrag in der US-Zeitschrift AdWeek “It´s the consumer´s media universe - you just market in it” zementiert die These, dass sich Endkunden zunehmend ihr mediales Leben selbst zurechtschustern. Inhalte werden nicht mehr durch die Plattform bestimmt.

Als Kronzeuge für die These wird die Markteinführung des 1er BMWs in den USA angeführt. Eine starke Präsenz auf Facebook und das clevere Konzept, virtuell BMWs zu designen und im Web das beste Design küren zu lassen, führte zu einem Anstieg des Traffics um 25% auf  der BMW-Website und zu einem um 13% höheren Absatz an 1er BMWs als erwartet.

Sicher ein CP-Grenzfall, doch ein höchst erfolgreicher.

Zum Beitrag geht es hier: http://www.adweek.com/aw/content_display/news/media/e3i7a86dc0b860b7b35a536a5dd3411e0df

Sichern oder Weiterleiten

Präsentation Gründungssitzung 4. Juli 2008

Liebe Mitstreiter, hier die Präsentation zur Gründungssitzung in München am 4. Juli 2008 des Arbeitskreises Digitale Medien im FCP: 080704_ak_digm2

Viele Grüße, Christian Fill

Sichern oder Weiterleiten