Anmelden

BCP-Kategorien zur Diskussion gestellt

Liebe Mitstreiter,

mein Kollege Michael Schmitz, unser Head Digital Media, hat sich hingesetzt und „gehirnt“, um die Kategorien des BCP für Online-Medien inhaltlich auf Vordermann zu bringen. Hier seine Vorschläge, die wir hier auf dieser Plattform diskutieren können:

 

1) Oberkategorie: Electronic Publishing – das ist aus den 80er Jahren. Hier plädiere ich für Digital Media (Ich auch!)

 

2) Kategorien, die zu den tatsächlich vorhandenen Medien passen würden – hier eine erste  Auswahl

 

  • Microsite
  • E-Magazine/E-Journal
  • Online Newsletter
  • Intranet
  • Integrated Print/Web
  • Mobile Solutions
  • Audio
  • Video (inkl. Corp TV)
  • Animation
  • Interactive application
  • Virale Kampagne

 

Freue mich sehr auf Euer Feedback und Eure regen Diskussionen,

beste Grüße,

Christian Fill

Sichern oder Weiterleiten

Wieviele Kategorien braucht der BCP?

Juni 25, 2009 by Christian Fill · 10 Comments
Filed under: Allgemeines, Awards, Grundlagen 

Das war er nun, der BCP-Kongress 2009, der Kongress der Kongresse (zumindest für uns CP-Dienstleister), gekrönt von der Verleihung der BCP-Awards.

Eine Frage, die so alt ist, wie  der BCP-Award selbst, wurde auch gestern wieder häufig diskutiert: Wie viele Kategorien sind wirklich nötig? Viele der Geladenen und Prämierten hielten die mittlerweile 27 Kategorien für inflationär.

Was ich gerne hier im Blog zur Diskussion  stellen würde: Würde der BCP-Award mit der Hälfte der Kategorien tatsächlich noch die vielschichtige CP-Welt abbilden? Und meines Erachtens wichtiger noch: Welche Online-Kategorien müssen im kommenden Jahr zwingen dabei sein?

Dass nämlich nur 3 der 27 Award-Kategorien Digitales Corporate Publishing widerspiegeln, steht im krassen Missverhältnis zu Anzahl und Vielfalt der bereits realisierten digitalen CP-Projekte.

Sichern oder Weiterleiten