Anmelden

Mit Content auf den Google-Gipfel

Juni 18, 2009 by Florian Flicke · 1 Comment

Noch ein Nachtrag in Sachen SEO: Oftmals braucht es kein Tuning, um bei Google und Co. nach oben zu kommen. Gute Inhalte, entsprechend viele Besucher und Querverweise genügen schon. Vor wenigen Tagen unterhielt ich mich mit Christian Jakubetz vom Bildblog – die aufrechten Medienwächter landen mit ihrer Seite unter den Top-Ten-Einträgen für den Suchbegriff “BILD”. Schon das ist erstaunlich. Noch erstaunlicher: Die Macher des Blogs haben ihre Seite nach eigenen Angaben noch nie suchmaschinenoptimiert.

Verwandte Themen:

Sichern oder Weiterleiten

Comments

One Response to “Mit Content auf den Google-Gipfel”
  1. Thank you, I’ve just beеn looking ffor infoгmation about
    his subjeсt for a ⅼоjg time ɑand yours is the best ӏ’ve
    found out till now.However, ᴡhat about the conclusion? Are you certaіn in reǥɑrԁs to the supply?

Kommentare

Gedanken zu diesem Post...
Wenn Sie ein schickes Foto zu Ihrem Kommentar wollen, gehen Sie zu gravatar!